Kapstadt Südafrika

Ein Ferienziel für Entdecker

Kapstadt steht für eine üppige Flora und Fauna, aber auch für eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen in und rundum von Kapstadt. Kaum ein anderer Ort vereint so viel Spannendes. Nicht nur Geniessern von südafrikanischem Wein, sondern auch Sportliebhabern wie Golfer, Mountainbiker, Rennradfahrer und Surfer wird hier ganz bestimmt nicht langweilig.

Der Tafelberg, das Wahrzeichen Kapstadts, bietet von seinen 1‘086 Metern einen atemberaubenden Ausblick über die Metropole samt ihren Stränden und Grünflächen. Er ist der Ausgangspunkt zahlreicher Wanderwege und kann mit einer Seilbahn erreicht werden. Unweit der Stadt findet man Tiere wie Antilopen, Brillenpinguine (afrikanische Pinguine), Bärenpaviane und grosse Meeressäuger. Wem das nicht reicht an tierischen Erlebnissen, bucht eine Safari in einem der 18 Nationalparks. Nicht nur Tiere, sondern auch die wunderschöne Landschaft Südafrikas kann man unter anderem am Kap der guten Hoffnung und auf der Garden Route bestaunen.

Facts & Figures

  • Flugzeit 11:10 Std
  • Distanz 8810 km
  • Aktuelle Uhrzeit 04:47
  • Flughafen CPT
  • Sprache Afrikaans, isiXhosa, Englisch
  • Währung ZAR

COVID-19-Einreisebestimmungen

Bitte informieren Sie sich unter Einreiserestriktionen aufgrund des Coronavirus über die aktuellen Reise- und Einreisebestimmungen. Diese ändern sich teilweise sehr kurzfristig.

Edelweiss Tipps für Kapstadt

«Um die berühmten Pinguinen zu besuchen, empfehle ich jedem, einen Tagesausflug nach Bettys Bay zu unternehmen. Die Route führt einen Teil der atemberaubenden Garden Route entlang. Eine tolle Alternative zum etwas überlaufenen Boulders Beach.»

Esther Kern Cabin Crew Member

Sehenswertes in den Kapstadt Ferien

  • Neben dem Tafelberg ist der Lion’s Head einer der Hausberge Kapstadts. Von hier oben geniesst man eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt wie auch den etwas höheren Tafelberg. In Maps anschauen
  • Wer zu einem guten Wein stilecht speisen will, wird in einem der vielen Restaurants an der Victoria & Alfred Waterfront fündig – inklusive Tafelberg-Ausblick. In Maps anschauen
  • Südafrikanische Weine geniessen einen exzellenten Ruf. Eine Geniesser-Tour durch die historischen Weingüter rund um Kapstadt ist sehr zu empfehlen. Stellenbosch und Franschhoek sind hierfür zum Beispiel sehr beliebt. In Maps anschauen
  • Ein Muss ist der Gang durch Bo-Kaap. Von Vollton-Grün bis Vollschräg-Violett leuchten die bunten Fassaden des Malay-Quartiers. In Maps anschauen
  • Am Strand von Camp’s Bay erhascht man einen einzigartigen Blick auf die zwölf Apostel. Die Uferpromenade entlang des weissen Sandstrandes ist gesäumt von Restaurants, Terrassencafés und schicken Bars, die zum Geniessen einladen. In Maps anschauen
  • Immer ein Tagesausflug wert: Kap der Guten Hoffnung und Cape Point. Hier gefällt es auch vielen der kecken Bärenpavianen. Während der Fahrt eröffnen sich immer wieder Aussichten auf malerische Buchten, wie beispielsweise auf dem Chapman's Peak Drive. In Maps anschauen
  • Auf dem Weg ans Kap der Guten Hoffnung lohnt sich ein Zwischenstopp am Boulders Beach, wo eine Kolonie von afrikanischen Pinguinen lebt. In Maps anschauen

Flüge nach Kapstadt

Ähnliche Ferienziele