Navigation

Suche

Suchen

Von Vulkanausbruch bis Sonnenuntergang

Die Inselgruppe im Ägäischen Meer gehört für viele zu den schönsten Destinationen in Griechenland. Kein Wunder – das blau-weisse Postkartenidyll ist an Romantik kaum zu überbieten.

Ein bisschen fühlt man sich wie im Märchen, wenn man durch die Gassen in Fira, der Hauptstadt von Santorini, schlendert. Die vielen kleinen Restaurants, Bars und Wohnhäuser sind allesamt in Weiss gehalten, die blauen Details machen die Aussicht auf das Meer noch ein bisschen schöner. Das mediterrane Klima auf der Insel tut sein Übriges – mit heissen Sommern und milden Wintern kann man in den Ferien auf Santorini jedem Schmuddelwetter entfliehen.

Quick facts Santorini

Flugzeit

02:30 Std

Distanz

1860 km

Zeitverschiebung

+ 1 Stunde MEZ
Ø Temperatur im Mai
23 °C

Wechselkurs

CHF
1.00
=
EUR
0.91
Flughafentransfer & Mietwagen

Sprache

Griechisch

Ein Cappuccino kostet ca.

CHF 3.88

Ein Kunststück der Natur

Die Entstehung der Inselgruppe ist erstaunlich: Durch gewaltige Eruptionen entstand vor Jahrtausenden eine Caldera – ein eingestürzter Vulkan, der einen Krater bildet. Dieser füllte sich mit Wasser. Einzelne Bruchstücke, die noch über dem Wasser liegen, bilden heute Santorini. Ebenso faszinierend: die Ausgrabungsstätte Akrotiri. Die Stadt, die einst durch einen Vulkanausbruch begraben wurde, beeindruckt mit erstaunlich hohen Standards. Der Red Beach gleich dahinter gehört mit seinem roten Sand und der Felswand zu den aussergewöhnlichsten Stränden auf Santorini.

Allabendliches Naturspektakel

Der Nachbarort Imerovigli lockt vor allem mit Sehenswürdigkeiten wie dem Skaros Felsen viele Besucher an. Der anstrengende Aufstieg wird an der Spitze des Berges mit einer einzigartigen Aussicht belohnt. Wer mag, kann von dort aus bis nach Oia wandern. Wenn sich der Tag langsam dem Ende neigt, füllen sich dort die Strassen. Die Besucher warten auf etwas ganz Bestimmtes: In Oia herrscht eine besondere Atmosphäre, wenn die Sonne langsam im Meer versinkt. Es ist ein magischer Moment.

Reiseempfehlungen

Powered by
Top 10

Tripadvisor Tipps

Aktivitäten Restaurants Sehenswürdigkeiten