Reisen mit Baby

Mit Ihrem Neugeborenen dürfen Sie bereits sieben Tage nach der Geburt fliegen. Baby, die weniger als sieben Tage alt sind, brauchen vom Hausarzt eine Bescheinigung ihrer Reisefähigkeit.

Die richtigen Reisedokumente

Wenn Sie mit Baby oder Kleinkind in die Ferien fliegen wollen, benötigt es drigend einen eigenen Reisepass (je nach Destination genügt auch eine eigene Identitätskarte). Daher sollten Sie rechtzeitig vor Reisebeginn die Ausstellung des Dokuments bei den zuständigen Behörden beantragen.

Besondere Einreisebestimmungen für Kinder

Für Kinder, die allein oder mit nur einem Elternteil reisen, braucht es in vielen Fällen eine Reiseerlaubnis der Eltern respektive des nicht anwesenden Elternteils. Fehlt ein solches Dokument können Behörden die Ein- oder Ausreise verweigern. Teilweise wird die Fluggesellschaft zusätzlich mit einer Geldbusse belegt. Edelweiss behält sich vor, solche Bussen an die Verursacher weiterzuleiten.

Für Staatsbürger von Südafrika, Brasilien sowie der Dominikanischen Republik gelten besondere Bestimmungen. Bitte informieren Sie sich über die Regelungen, wenn Personen unter 18 Jahren ab Brasilien oder der Dominikanischen Republik reisen.