Navigation

Herzlich Willkommen bei Edelweiss. Um Ihren Besuch auf unserer Webseite zu erleichtern, verwenden wir Cookies. Mit Ihrem Besuch auf flyedelweiss.com akzeptieren Sie unsere Cookie Policy.

Suche

Suchen

Lösungsvorschläge für: Barrierefreies Reisen

Darf ich aus medizinischen Gründen eine Spritze mit ins Flugzeug nehmen?

Ja, Sie brauchen aber ein ärztliches Zeugnis dazu.

Darf ich Medikamente in flüssiger Form mit an Bord nehmen?

Dringend benötigte Medikamente in flüssiger Form dürfen Sie mit an Bord nehmen. Allerdings nur in der Menge, die während Ihrer Reise benötigt werden. Wir empfehlen, für solche Medikamente ein ärztliches Attest in englischer Sprache mitzuführen, damit Sie dieses an der Sicherheitskotrolle vorweisen können.

Worauf müssen Schwangere achten?

Bis zum Ende der 36. Schwangerschaftswoche, bzw. bis vier Wochen vor dem voraussichtlichen Entbindungstermin, können Sie auf Edelweiss Flügen reisen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter folgendem Link: Reisen für Schwangere

Was muss ich als Diabetiker beachten?

Besprechen Sie den geplanten Flug im Vorfeld mit Ihrem Arzt. Er wird Ihnen sagen können, ob Sie eine zusätzliche Insulindosis beziehungsweise eine verringerte Dosis verwenden sollten und ob eine weitere Mahlzeit einzunehmen ist. Wichtig: Weisen Sie an der Sicherheitskontrolle ein gültiges Insulinrezept vor.

Was muss ich über Reisethrombosen wissen?

Wenn Menschen lange sitzen und sich kaum bewegen, besteht die Gefahr eines Blutgerinnsels in den Venen. Beugen Sie Thrombosen vor, indem Sie ausreichend trinken, sich möglichst viel bewegen und Ihre Beine regelmässig strecken und beugen. Risikopatienten sollten vor der Reise ärztlichen Rat einholen.

Kann ich trotz Krankheit oder nach einer Operation fliegen?

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie akut krank sind oder kürzlich operiert wurden. Eine Flugreise ist körperlich anstrengend. Verschieben Sie Ihren Flug, wenn Sie sich dieser Belastung nicht vollständig gewachsen fühlen. Passagieren mit akuten Erkrankungen oder zeitnahen Operationen empfehlen wir dringend, ihre Flugtauglichkeit im Vorfeld von einem Arzt überprüfen zu lassen.

Wann benötige ich ein ärztliches Attest?

In folgenden Fällen (Liste ist nicht abschliessend) müssen Sie Ihre Flugtauglichkeit mit einem Attest (SAF/MEDIF Formular) belegen: Falls Sie auf einer Trage transportiert werden müssen.;;; Falls Sie während des Fluges aus medizinischen Gründen Sauerstoff benötigen.;;; Falls aufgrund Ihres gesundheitlichen Zustandes Zweifel aufkommen könnten, dass Sie den Flug sicher und ohne zusätzliche medizinische Hilfe überstehen.;;; Falls Sie an einer übertragbaren Krankheit oder Infektion leiden, die eine unmittelbare Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit der anderen Passagiere darstellen könnte.

Darf ich mit einem Gips reisen?

Personen, die einen Arm oder Bein im Gips haben, welcher innerhalb von 5 Tagen (für Langstrecken) bzw. innerhalb von 24 Stunden (für Kurzstrecken) vor Abflug gemacht wurden, benötigen ein SAF/MEDIF-Formular. Der zirkuläre Gips muss gespalten sein. SAF/MEDIF-Formular

Ich habe eine Gluten- und Laktoseintolleranz, kann ich mir ein Essen bestellen?

Ja, Sie können für Ihren Flug ein gluten- oder laktosefreies Essen bestellen. Pro Passagier kann nur ein Spezialessen reserviert werden. Dieses muss bis spätestens vier Tage vor Abflug über folgenden Link bestellt werden: Spezialessen

Weitere Themen