Navigation

Suche

Suchen
Tragbare elektronische Geräte
Tragbare elektronische Geräte an Bord

Verbindung

Für die Nutzung von Mobiltelefonen, WiFi, Bluetooth bzw. der Flugmodus-Einstellung verweisen wir auf die Grafik oben. Alle Kommunikationsgeräte mit Sende- bzw. Empfangsfunktionalität, die keinen Flugmodus haben, müssen bei Start, Landung und während des Fluges ausgeschaltet sein.

Handgeräte

Kleinere tragbare Geräte wie Tablets, E-Reader und Mobiltelefone müssen während des Roll-, Start- und Landevorgangs vom Nutzer fest in der Hand gehalten oder sicher verstaut werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass der Gang frei von jeglichem Zubehör z.B. Kopfhörerkabel gehalten wird.

Laptops und Notebooks

Tragbare grössere Geräte (Laptops, Notebooks oder andere zusammenklappbare Geräte) müssen während des Rollvorgangs sowie bei Start und Landung sicher verstaut sein.

Eigene Kopfhörer

Eigene Kopfhörer (nur mit Kabel) dürfen während des gesamten Fluges verwendet werden und können an das eigene Gerät oder an das Unterhaltungssystem des Flugzeugs angeschlossen werden.

Besondere Situationen

Das Flugpersonal kann darum bitten, dass nach einer entsprechenden Durchsage alle elektronischen Geräte aus technischen Gründen vollständig ausgeschaltet werden.