Vancouver Kanada

Stadt der Superlative

Vancouver wird regelmässig als eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität ausgezeichnet. Die Kombination urbanen Lebens direkt am Meer und in nächster Nähe der Berge trägt viel dazu bei.

Die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt kann man gut zu Fuss entdecken. Ein guter Ausgangspunkt ist das Gastown Quartier. Das Meer geniesst man am besten am English Bay Beach oder am Kitsilano Beach. Berühmt ist Vancouver jedoch vor allem für seine Parks, dem Lynn Canyon Park und dem Stanley Park, wo die Einheimischen vom Alltag abschalten können. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Capilano Suspension Bridge in North Vancouver, eine der grössten frei schwingenden Brücken der Welt. Diesen Ausflug kombiniert man am besten mit einer Besteigung des Hausberges «Grouse Mountain». Ferien in British Columbia lassen sich übrigens wunderbar mit einer Reise zum Banff oder Jasper Nationalparks verbinden, mit Rückreiseoption von Calgary, Alberta.

Facts & Figures

  • Flugzeit 10.40 Std
  • Distanz 8330 km
  • Aktuelle Uhrzeit 12:44
  • Flughafen YVR
  • Sprache Englisch
  • Währung CAD

Edelweiss Tipps für Vancouver

«Im Suamish vor eindrücklicher Bergkulisse Kitesurfen und mit etwas Glück auf Seelöwen treffen. Im Anschluss den Tag im ‘The Watershed Grill’ direkt am am Squamish River den Tag ausklingen lassen.»

Thierry Grünberger Commander

Sehenswertes in den Vancouver Ferien

  • Wenn man eine Sightseeing Tour durch Vancouver macht, kommt man an der berühmten dampfbetriebenen Steam Clock im Gastown Quartier nicht vorbei. Nachts wirkt sie fast mystisch, wie aus einem Harry Potter Film entsprungen. In Maps anschauen
  • Wenn man die Umgebung vom Wasser aus erkunden möchte, nutzt man am besten die öffentlichen Fähren von der Waterfront Station beim Canada Place. Oder man gönnt sich einen Rundflug mit dem «fliegenden Biber und Otter» - einem für Kanada typischen Wasserflugzeug. In Maps anschauen
  • Eine tolle Aussicht auf Vancouver hat man vom Stadtberg Grouse Mountain. Dieser verwandelt sich im Winter in ein Skigebiet. Im Sommer ist das Refugium für Bären- und Wolfs-Waisen ein Erlebnis. In Maps anschauen
  • Für einen kurzen Abstecher ins Grüne eignen sich die beiden stadtnahen Parks Lynn Canyon Park (mit seiner erstaunlichen Hängebrücke) und Stanley Park hervorragend. Beide sind der ideal Ort um sich zu erholen, die Natur zu geniessen oder etwas Sport zu machen. In Maps anschauen
  • Die Totempfähle sind Teil der indigenen Kultur und können im Stanley Park bewundert werden. Wer sich intensiver mit der Kultur den indigenen Völkern befassen möchte, dem sei das Museum of Anthropology der UBC Universität in Vancouver oder das Royal British Museum in Victoria empfohlen. In Maps anschauen

Flüge nach Vancouver

Ähnliche Ferienziele