Zurück zu Tromsø

Im Herzen des Nordlichtovals

Map

Gute Chancen

Aurora borealis - ein magischer Tanz. Die faszinierenden Nordlichter lassen sich in Tromsø ideal beobachten. Die Stadt liegt in Mitten des Nordlichtovals. Dabei handelt es sich um das Gebiet mit der höchsten Wahrscheinlichkeit das Naturschauspiel sehen zu können. Die Erscheinung tritt zwischen Ende August und April, je nach Wetter- und Sonnenbedingungen, auf. Bei klaren Verhältnissen beobachten Sie die Nordlichter allenfalls direkt über der Stadt.

Polarlichtreisen Nordic Nature

Nordlichter Jäger

Bei Touren ausserhalb der hellen Stadt können Sie Ihre Chancen Nordlichter zu entdecken noch erhöhen. Ihnen stehen verschiedene Arten von Touren zur Auswahl. Ganz allgemein handelt es sich dabei entweder um eine Verfolgungsjagd oder ein Erlebnis. Wenn Sie die Lichter jagen möchten, fahren Sie am frühen Abend aus Tromsø heraus und versuchen in der Umgebung schöne Lichter zu finden.

Nordlicht Vorhersage (Englisch)

Erlebnisse unter den Sternen

Die Auswahl an Erlebnissen ist sehr gross und trifft jeden Geschmack. Sie reicht von Boots- oder Hundeschlittenfahrten zu Übernachtungen oder abenteuerlichen Aktivitäten wie Schneemobil Touren. Während den Polarlichtmonaten wird einiges geboten und Ihre Ferien zu einem unvergesslichen Abenteuer. Auch wenn Sie keine Nordlichter sehen sollten werden Sie mit ein paar schönen Stunden in der herrlichen Kulisse entschädigt.

Aurora Camp

Sie können Sich auch für eine Übernachtung in Mitten der Natur unter dem Nordlichter Himmel entscheiden oder Ihr Erlebnis damit stilvoll ergänzen. Dabei stehen einfachere Camps bis zu luxuriöse Glasunterkünfte zur Verfügung. Hier können Sie das Farbspiel am Himmel direkt vom Bett aus bestaunen. Die Unterkünfte sind vielfach traditionell eingerichtet. Wie die Sami (indigenes Volk im Norden Fennoskandinaviens) seit Generationen geniessen Sie die Wärme des offenen Feuers, während Sie es sich auf den Rentierfellen gemütlich machen.

Erinnerung festhalten

Auf Touren werden vielfach professionelle Fotos aufgenommen. Sie können Sich die Erinnerung aber auch selber festhalten. Am besten gelingen die Bilder bei der Verwendung eines Weitwinkelobjektives und einem Stativ, um die Kamera ruhig zu halten. Im manuellen Modus können Sie nun die Fokus-, ISO- und Verschlusseinstellung vornehmen. Mit etwas Geduld erhalten Sie Ihr persönliches aurora borealis Foto, welches Ihnen viel Freude bereiten wird.

Tipps für Fotoeinstellungen (Englisch)

Photo Credits