Gehe zu Tivat

Malerische Städte an der Küste Montenegros

Map

Tivat

In Tivat trifft Glamour auf Geschichte. Der Hafen ist voll von teuren Yachten, schicken Apartmenthäusern und hippen Restaurants. An anderen Ecken der Stadt kann man sich auf die Spuren der Geschichte machen. Sehenswert sind unter anderem das Renaissance-Sommerhaus Buca im Stadtzentrum, Ostrvo Cvijeca mit sakralen Denkmälern, und Gornja Lastva, der alte Stadtkern. Abenteuerlustige machen sich von Tivat auf zum Berg Vrmac, dort können Sie wandern, Mountain biken oder den Canyon entdecken.

Tivat (Englisch)

Kotor

Wenn man in die Bucht von Kotor kommt und die gleichnamige Stadt besucht, fragt man sich wahrscheinlich, ob man hier in Montenegro oder doch in Norwegen gelandet ist. Die Landschaft ist ähnlich zu einem norwegischen Fjord und der Blick geht von Wasser über zu den schönen Bergen. Diese malerische Landschaft und das schöne Städtchen Kotor sind in den letzten Jahren immer mehr zum Besuchermagnet geworden. Besonders empfehlenswert ist die kleine Wanderung hoch zur Festung von Kotor, wenn Sie die 1'350 Stufen erklommen haben, werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Für mehr Informationen lesen Sie gerne unseren umfassenden Artikel zu Kotor.

Ein Altstadt-Bummel durch Kotor

Herceg Novi

Herceg Novi liegt im Westen von Montenegro und am Eingang der Bucht von Kotor. Dank der vielen Sonnentage wird Herceg Novi auch oft «Stadt der Sonne» genannt. Bereits Ende Januar verhilft das milde Klima den Mimosen zu blühen und die gesamte Stadt duftet nach ihnen. Auch hier werden Sie einen alten Stadtkern vorfinden, der zahlreiche historische Bauten beheimatet, wie beispielsweise die Festung Spanjola aus dem Jahre 1538 und die Festung Forte Mare von 1687.

Herceg Novi (Englisch)

Budva

Budva ist vor allem im Sommer ein sehr beliebtes Reiseziel an der montenegrinischen Küste. Die Stadt ist aufregend und voller Gegensätze. Zum einen ist da die historische Altstadt, mit ihren alten venezianischen Bauten, kulturellen Schätzen und literarischen Veranstaltungen. Zum anderen ist da das neue pulsierende Budva mit seinem bunten Nachtleben, tollen Restaurants und Bars und den schönen Stränden rund herum. Statten Sie diesem Städtchen einen Besuch ab und lassen Sie sich auf die Vielfalt ein.

Budva (Englisch)

Petrovac

Petrovac liegt ca 40 km südlich von Tivat entfernt und ist ein schönes kleines Küstenstädten, dass zu Badeferien einlädt. Gerade bei Familien ist der Ort sehr beliebt. Lucice Beach, Buljarica Beach und der Hauptstrand von Petrovac mit den feinen Kieseln, sind nur drei schöne Badeplätze, wo die Kinder im Wasser plantschen können. Als Geheimtipp gilt das Örtchen Perazića Do mit seinem türkisblauen Wasser, ganz in der Nähe von Petrovac.

Petrovac (Englisch)

Photo Credits