Zurück zu Rhodos

Die besten Strände auf Rhodos

Map

Tsambika

Tsambika ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und ist ein idealer Familienausflug mit seichtem Wasser und feinkörnigem Sandstrand. Das Gebiet wurde vor der Massenentwicklung geschützt, da der größte Teil des umliegenden Landes der orthodoxen Kirche gehört. Es gibt eine Reihe von kleinen Snackbars, in denen man Erfrischungen oder Eis kaufen kann. Wenn Ihnen der Aufstieg nichts ausmacht, ist die Aussicht vom Kloster, das den Strand überblickt, spektakulär.

Prassonisi

Der Prasonisi-Strand liegt an der Südspitze der Insel. Er ist bei Kite- und Windsurfern beliebt, besonders in den Sommermonaten, wenn der Meltemi-Wind aus dem Norden weht. Es ist ein sandiger Abschnitt, beidseitig zum Meer abfallend, der die winzige Insel mit dem Festland verbindet. Auch wenn Wassersport nicht Ihr Ding ist, der Strand mit seiner einzigartigen Lage und dem unberührten, klaren Wasser ist ein Besuch wert

Anthony Quinn Bay

Gleich südlich des Dorfes Lindos in einem alten Fischerdorf wurde dieser malerische Strand nach dem Schauspieler Anthony Quinn benannt. Es wird gesagt, dass er nach den Dreharbeiten zu «The Guns of Navarone» die abgelegene Bucht kaufte, da er das Schwimmen darin so sehr genoss. Heute ist sie einer der beliebtesten Badeplätze auf Rhodos. Wegen der scharfen Felskanten ist sie jedoch für Kinder nicht zu empfehlen.

Traganou

Traganou liegt direkt an der Küste in der Nähe der Anthony Quinn Bucht. Es ist ein wunderbarer Ort, um den Menschenmassen in der Hochsaison zu entkommen. Dieser Strand hat kleine weisse Kieselsteine, die dem Wasser ein kristallklares Aussehen verleihen. Nur ein kleiner Teil des Strandes hat Sonnenschirme und Liegen zu vermieten, während der Rest der Natur überlassen ist. Eine winzige Fischtaverne empfängt hungrige Schwimmer.

St. Pauls Bay

Versteckt in einer kleinen Fischerbucht, nur wenige Gehminuten von der Stadt Lindos entfernt, hat dieser Strand alles zu bieten. Fantastische Aussichten auf die Akropolis von Lindos, Sandstrände mit Felsen zum Springen ins türkisblaue Wasser und eine Strandbar mit Cocktails. Aufgrund seiner malerischen Lage ist er auch ein beliebter Ort für Hochzeiten, sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen.

Pefkos

Pefkos oder Pefki Strand liegt südlich von Lindos in einem alten Fischerdorf und hat sich in den letzten Jahren zu einem touristischen Ziel entwickelt. Die Hauptattraktion ist der dicke, weiche, goldene Sand. Der Strand kann während der Touristensaison sehr belebt sein und ist relativ schmal. Wenn Sie die Pfade hinaufwandern, finden Sie viele Bars, Restaurants und Tavernen, um die griechische Küche zu geniessen und einen entspannten Tag ausklingen zu lassen.

Photo Credits