Zurück zu Pula (Kroatien)

Die attraktivsten Strände

Map

Kroatien ist bekannt für das kristallklare Meer und die natürlichen Badebuchten. Stolz ist man auf die Auszeichnung der blauen Flagge, was sehr hohe Qualität in Bezug auf Wasser, Sauberkeit und Umweltschutz bedeutet. In Pula hat man die Auswahl zwischen Kiesel- und Feinkieselstränden, Felsstränden, betonierten Badestegen und Liegewiesen. Für den klassischen Sandstrand empfiehlt sich der zehn Kilometer entfernte Ort Medulin.

Ambrela Strand

Er liegt in der touristischen Zone Verudela und ist mit dem Strand Brioni verbunden. Ambrela ist mit der Blauen Flagge gekennzeichnet. Es ist ein Kiesstrand, der einen angenehm flachen Einstieg ins Meer bietet und deshalb bei Familien mit Kindern besonders beliebt ist. Zudem überwachen Rettungsschwimmer das Areal und man kann Sportgeräte und Liegen mieten. Kaffee, Eis und Essen gibt es auf einer Terrasse oberhalb des Strandes.

Ambrela Strand

Hawaii Strand

Der Havajka oder Hawaii Strand liegt ebenfalls auf der Halbinsel Verudela. Er ist beliebt bei jungen, sportlichen Touristen und Einheimischen. Mit dem Auto oder mit dem Bus ist der Strand gut erreichbar. Vor Ort gibt es einen Rettungsschwimmer, bei dem Sie Liegen oder Schirme mieten und kühle Getränke kaufen können. Sportliche Aktivitäten oder Restaurants sind nicht weit entfernt. Der Hawaii Strand ist perfekt, um die Seele baumeln zu lassen! Am besten unter der Woche, denn an den Wochenenden gibt es hier besonders viele Besucher.

Havajka Strand

Valkane Strand

Der Strand liegt in der Nähe des Hotels Pula und dem Sportzentrum Valkane. Ein Teil ist sandig und gut geeignet für Familien mit Kindern. Der andere Teil besteht aus betonierten Stegen. Es gibt zudem Abschnitte, welche für Menschen mit körperlichen Behinderungen einen erleichterten Zugang ins Meer ermöglichen. In der Nähe befinden sich Cafés und Restaurants, sodass man gut einen ganzen Tag hier verbringen kann. Besucher haben die Wahl zwischen einer Vielzahl an sportlichen Aktivitäten wie Beach-Volleyball, Tennis, Fussball und vielen mehr.

Valkane Strand

Uvala Sakucani

Hunde sind an offiziellen Badestränden nicht erlaubt. Eine Möglichkeit gibt es aber, Strand und Hund zu kombinieren: Uvala Sakucani auf Verudela. Dieser offizielle Hundestrand ist bei Feriengästen sowie Einheimischen mit Hund sehr beliebt. Glasklares Wasser und natürlicher Schatten bieten ein Paradies für Herrchen und die vierbeinigen Begleiter. Über ein paar Stufen gelangen Sie hinab zum Strand, der mit grossen Felsformationen gesäumt ist. Eine der Felsplatten reicht weit ins Wasser hinein und ist daher bestens für den Einstieg geeignet.

Uvala Sakucani

Photo Credits