Ponta Delgada (Azoren) Portugal

Portugal

Ponta Delgada (Azoren)

Ein Inselparadies mitten im Atlantik

Der Archipel mit seinen neun Inseln erhebt sich mitten im Atlantik und ist umgeben von einer beeindruckenden Natur. Vulkane, heisse Quellen, grüne Landschaften und steile Küsten – eine Reise auf die Azoren lässt die Herzen von Outdoor-Fans höherschlagen. São Miguel mit der malerischen Hauptstadt Ponta Delgada ist die grösste Azoren Insel. Sie bezaubert ihre Besucher mit den vielen Kraterseen, eingebettet in der unberührten Natur und mit atemberaubenden Aussichten. Die schönsten sind die der «Sete Cidades» ganz im Westen der Insel sowie die «Lagoa do Fogo» im Zentrum von São Miguel.

Schöne Wanderwege und eine faszinierende Fauna und Flora gibt es auf allen Azoreninseln, ebenso goldene und schwarze Sandstrände sowie ideale Bedingungen für Taucher, Segler und Surfer. Zu einem unvergesslichen Erlebnis dürfte auch eine Bootstour werden; die Wahrscheinlichkeit, auf Wale und Delfine zu treffen, ist sehr gross. Das ganzjährig angenehme Klima der Azoren macht diese Destination zu jeder Jahreszeit zu einem perfekten Reiseziel.

Facts & Figures

  • Flugzeit 04:35 Std
  • Distanz 3195 km
  • Aktuelle Uhrzeit 01:43
  • Flughafen PDL
  • Sprache Portugiesisch
  • Währung EUR

Edelweiss Tipps für Ponta Delgada (Azoren)

Sehenswertes in den Azoren Ferien

  • Wanderer finden auf den Azoren ihr grosses Glück. So beispielsweise auf der Panoramarunde um die Caldeira von Sete Cidades auf der Insel São Miguel, auch bekannt als «Insel der grossen Seen». Dank des vulkanischen Ursprungs findet man hier zahlreiche Kraterseen wie den Lagoa das Sete Cidades, der zu einem der sieben Naturwunder Portugals gehört. In Maps anschauen
  • Die Inseln der Azoren sind ein wahres Naturparadies, in welchem viele kleine Oasen zum Entspannen einladen. Selbst wenn das Wetter einmal verrücktspielen sollte, findet man hier natürliche Thermalbäder und warme Eisengewässer. In Maps anschauen
  • Auch in Europa wird Tee angebaut und zwar auf der Azoreninsel São Miguel. Bei der Plantage "Chá Gorreana" handelt es sich um die älteste und zugleich letzte Teeplantage Europas. Pro Jahr werden hier mehrere Tonnen Grün- und Schwarztee sowie weitere Sorten produziert. Auf einem Rundwanderweg kann man diese einzigartige Plantage bewundern. In Maps anschauen

Flüge nach Ponta Delgada (Azoren)

Ähnliche Ferienziele