Zurück zu Mahón (Menorca)

Gin und Menorca

Map

Geschichte

Die Geschichte des menorquinischen Gins geht zurück auf die britische Besetzung von Menorca im 18. Jahrhundert. Matrosen und Soldaten, die auf der Insel stationiert waren, konnten in den Tavernen keinen Gin bekommen - das beliebteste Getränk der Zeit. Schon bald fand eine Gruppe von Handwerkern aus Mahon eine Lösung. Sie importierten Wacholderbeeren, die auf der Insel nicht heimisch waren, und destillierten Gin mit Weinalkohol aus mediterranen Weinbergen. Die Menorquiner fanden Gefallen an der Spirituose und so entwickelte sich der Gin über die Jahre zum Nationalgetränk.

Xoriguer (Englisch)

Der Geschmack

Gin Xoriguer ist weich, fein und trocken, mit einem klaren Wacholderaroma und einem sehr delikaten Geschmack nach Holz. Sein vollmundiger Geschmack verweilt im Mund und seine Transparenz täuscht nichts vor und offenbart die Qualitäten des Brandweins.

Xoriguer Verkostungsnotiz

Gin Verkostung

Die traditionsreiche Gin Destillerie Xoriguer bietet in ihrem Verkaufsraum am Hafen von Mahon die Möglichkeit, verschiedene Gin Produkte zu probieren. Lassen Sie Ihre Sinne von den verschieden Sorten verwöhnen und geniessen Sie die Vielfalt.

Xoriguer (Englisch)

Gin Variationen

Das Nationalgetränk Menorcas wird in vielen spannenden Variationen serviert. Die Klassiker: (1) Pur – Natürlich lässt sich der Gin Xoriguer pur geniessen, erfrischend mit etwas Eis und einer Zitronenschale garniert. (2) Peloffa – Diese Kreation bietet eine mildere Variante; verdünnt mit Soda ist sie ein leichter Genuss. (3) Pomada – Hierbei handelt es sich um einen Longdrink der aus Gin und süsser Limonade besteht.

Weitere Kreationen

Gin zum Sonnenuntergang

Im Cova d'en Xoroi lässt sich der menorquinische Gin besonders zum Sonnenuntergang geniessen. Mit seinen in die Klippen gebauten Terrassen können Sie den Tag mit einer spektakulären Aussicht gemütlich ausklingen lassen – und falls sie noch nicht müde sind, können Sie im Nachtclub wunderbar feiern.

Cova d'en Xoroi (Englisch)

Photo Credits