Marrakesch Marokko

Zwischen Bazar und grünen Oasen

Die rote Stadt in Marokko erzählt Geschichten aus 1001 Nacht. Ob auf Entdeckungsreise im Souk oder beim Besuch der vielen Gärten – Marrakesch verbreitet authentisches orientalisches Flair.

Ob man das milde Klima im Winter ausnutzt oder sich in den Sommermonaten in die Hitze stürzt: Wer nach Marrakesch reist, der muss sich auf einen Kulturschock einstellen. Die Stadt ist bunt, laut, hektisch – und wunderschön. In der Medina gibt es eine grosse Auswahl einheimischer Waren. In den engen Gassen geht man schnell verloren, deswegen am besten eine Führung buchen. Auf dem Marktplatz Djemaa el Fna spürt man abends das Leben: Schlangenbeschwörer, Gaukler und orientalische Köstlichkeiten locken viele Besucher an.

Facts & Figures

  • Flugzeit 03:10 Std
  • Distanz 2255 km
  • Aktuelle Uhrzeit 22:44
  • Flughafen RAK
  • Sprache Arabisch
  • Währung MAD

Edelweiss Tipps für Marrakesch

Sehenswertes in den Marrakesch Ferien

  • Detailverliebt verziert mit Stuck und Mosaik gehört die Medersa Ben Youssef zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch. Ein Ort den man unbedingt sehen muss während seinen Ferien. In Maps anschauen
  • Bei einem Besuch der Koutoubia Moschee, kann man Marrakeschs Wahrzeichen bewundern. Das Minarett der Moschee ist mit 77 Metern Höhe von fast jedem Platz in der Stadt aus sichtbar. In Maps anschauen
  • Im «Paradis du Safran», im Ourika Tal wird das edle Gewürz neben Mangos und Avocados kultiviert. Wer mag, lernt bei dem Tagesausflug traditionelles Brot zuzubereiten, um ein Stück Marrakesch mit nach Hause zu nehmen. In Maps anschauen

Flüge nach Marrakesch

Ähnliche Ferienziele