Ibiza Spanien

Partyinsel mit mediterranem Charme

Ibiza gilt als Hochburg für Feierfreudige. Doch die Westlichste der Baleareninseln hat mehr zu bieten als Clubs und Discos. Sie ist auch ein großartiges Ziel für Familien- und Badeferien.

Ibiza bietet vor allem ein einmaliges Naturerlebnis. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: von herrlichen Sandstränden bis zu zerklüfteten Buchten, von Ibiza-Stadt (Eivissa) im Süden, über San Antonio im Westen und Santa Eulalia im Osten bis Portinatx im Norden. Und für alle die gerne in See stechen, empfiehlt sich eine Bootstour nach Formentera, direkt vor der Küste Ibizas: Ein Paradies für Naturliebhaber, Taucher und Schnorchlern. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist die unbewohnte Insel Es Vedrà. Am besten bucht man eine Bootstour mit Picknick und lauscht der einen oder anderen Sage über die Insel.

Facts & Figures

  • Flugzeit 01:40 Std
  • Distanz 1115 km
  • Aktuelle Uhrzeit 18:23
  • Flughafen IBZ
  • Sprache Spanisch
  • Währung EUR

Edelweiss Tipps für Ibiza

Sehenswertes in den Ibiza Ferien

  • Wunderschöne Buchten und Strände laden zum verweilen ein, so wie der Cala Conta, Cala Benirrás, Cala de Sant Vicent oder der Sa Caleta. Dies sind jedoch nur ein paar von unzähligen Traumstränden die Ibiza zu bieten hat. In Maps anschauen
  • Ein Stadtbummel durch die Altstadt von Eivissa (auch Ibiza-Stadt) ist lohnenswert. Sie gehört seit 1999 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Alte Kirchen, enge Gassen und kleine Läden laden zum entdecken ein. In Maps anschauen
  • Von Ibiza lohnt sich ein Tagesausflug nach Formentera und der vorgelagerten Insel Espalmador. In Maps anschauen

Flüge nach Ibiza

Ähnliche Ferienziele