Vietnam

Ho Chi Minh City (Saigon)

Good Morning, Vietnam!

Seit sich Vietnam von seiner Geschichte aus Besetzung, Revolution und Krieg erholt hat, gilt es als eines der schönsten Reiseländer in Südostasien. Wunderbare Strände, atemberaubende Natur und eine beeindruckende Kultur sorgen für die Befriedigung der unterschiedlichsten Bedürfnisse.

120 Kilometer lang ist Ho-Chi-Minh-City, mit über 8 Millionen Einwohnern die grösste Stadt Vietnams. Die Stadt ist auch heute noch unter ihrem alten Namen Saigon bekannt. In Ho-Chi-Minh-City wurde sie zu Ehren des Revolutionärs und späteren Präsidenten Hồ Chí Minh umbenannt.

Quick facts Ho Chi Minh City (Saigon)

Flugzeit

12:05 Std

Distanz

10150 km

Zeitverschiebung

+ 6 Stunden MEZ

Wechselkurs

CHF
1.00
=
VND
25525.52

Sprache

Vietnamesisch

Ein Cappuccino kostet ca.

CHF 1.85

Buddhismus und Kolonial-Architektur

Das Stadtbild Saigons ist – wie das der meisten Städte Vietnams – geprägt von einer Mischung aus buddhistischen Einflüssen und solchen aus der französischen Kolonialzeit. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört neben den Hindu-Tempeln auch die Notre-Dame-Kathedrale von Saigon. Zu den architektonisch wichtigsten Städten Vietnams zählt die Küstenstadt Hội An. Ihre Altstadt gilt als einzige, die vom Vietnamkrieg in den Sechziger Jahren gänzlich unversehrt blieb. Am Delta des Flusses Hàn liegt Da Nang, die viertgrösste Stadt des Landes. Sie ist berühmt für ihre besonderen Brücken, aber auch für den Strand China Beach, der als Paradies für Surfer gilt.

Kilometerlange Sandstrände und malerische Berge

Zu den schönsten Stränden des Landes gehören diejenigen von Phan Thiet. Als Tourismushochburg gilt Nha Trang. Kilometerlange Sandstrände und viele vorgelagerte Inseln und Korallenriffe machen den Ort ideal für Badeferien. Ein Naturparadies ist Phu Quoc, die grösste Insel Vietnams. Im dortigen Nationalpark erlebt man fast unberührte Wildnis. Ebenfalls eine atemberaubende Natur findet man in Dalat im zentralen Bergland. Die Stadt ist umgeben von Seen, Wasserfällen und immergrünen Wäldern. Hue liegt dafür inmitten einer malerischen Gebirgslandschaft mit bis zu 1’500 Meter hohen Gipfeln. Das Wahrzeichen des ehemaligen Zentrums der buddhistischen Mönchskultur ist die Zitadelle mit der «Verbotenen Stadt».

Essen von Croissants bis Insekten

Eines der beeindruckendsten Naturwunder Vietnams ist Halong Bay. Hier ragen fast 2’000 Kalkfelsen und unbewohnte Inseln aus dem Wasser. Ebenfalls eine der grössten Attraktionen: das Mekong-Delta. Der fruchtbare Boden ermöglicht riesige Reisplantagen, in den Mangrovensümpfen leben und arbeiten die Einwohner grösstenteils auf dem Wasser. Für Touristen werden die unterschiedlichsten Bootstouren angeboten, von Kultur- über Food- bis zu Eco-Touren. Eine Besonderheit ist die vietnamesische Küche. Die Basis bilden Reis und Reisnudeln. Die Vietnamesen lieben das Einrollen von Essen (Gemüse, Fisch, Fleisch), zum Beispiel in Salatblätter. Die Franzosen haben ebenfalls kulinarische Spuren hinterlassen, so bekommt man fast überall Baguette, Croissants und Kaffee. Aber in Vietnam kennt man kaum Essens-Tabus: Auf vielen Speiseplänen stehen Insekten, Schlangen und auch Hunde!

Schweizer reisen mit einem Visum von der vietnamesischen Botschaft ein. Die beste Reisezeit ist von November bis April.

Infos für Golffreunde

Ferien mit Golfen oder Golfen mit Ferien verbinden? Eine tolle Entscheidung! Lassen Sie sich von unseren Golftipps inspirieren und informieren:

Reiseempfehlungen

Powered by
TripAdvisor Viator

Aktivitäten

Tripadvisor Tipps

  • 64 Bewertungen
    Cu-Chi-Tunnel: Führung am Vormittag oder Nachmittag (Ben Duoc-Option verfügbar)

    Mehr auf Viator
  • 339 Bewertungen
    Halbtägige Tour zum Tunnel von Cu Chi in einem luxuriösen Schnellboot ab Ho-Chi- ...

    Mehr auf Viator
  • 15 Bewertungen
    Tour durch das Can Gio-Biosphärenreservat im luxuriösen Schnellboot

    Machen Sie eine landschaftlich ...

    Mehr auf Viator
  • 29 Bewertungen
    Geschichte der Tunnel von Cu Chi in einem luxuriösen Schnellboot

    Die Cu Chi-Tunnel befinden sic ...

    Mehr auf Viator
  • 24 Bewertungen
    Ho-Chi-Minh-Stadt: Privater Street Food-Spaziergang am Abend

    Genießen Sie einen fantastischen Abend mit diesem ...

    Mehr auf Viator
  • 9 Bewertungen
    Private Tour: Street Food mit Motorrädern und lokalen Studenten

    ⭐Warnung: Wir bringen Sie nich ...

    Mehr auf Viator
  • 2 Bewertungen
    Tagesausflug von Ho-Chi-Minh-Stadt zum schwimmenden Markt in Cai Rang

    Mehr auf Viator
  • 27 Bewertungen
    Abendessen-Bootstour in Ho Chi Minh City

    Ein Abendessen während einer Bootstour verschafft Ihnen bei Ihrem Aufenthalt in Ho-Ch ...

    Mehr auf Viator
  • 15 Bewertungen
    Ho-Chi-Minh-City: Private halbtägige Tour mit dem Jeep

    Machen Sie sich mit der Geschichte und Kultur von ...

    Mehr auf Viator
  • 14 Bewertungen
    4-stündige private Motorrad-Tour am Abend durch Ho-Chi-Minh-Stadt mit Straßeness ...

    Mehr auf Viator