Zurück zu Korfu

Tagesausflug mit dem Boot nach Paxos

Map

Die winzige Insel Paxos (auch bekannt als Paxi), die nur 13 Kilometer lang ist, ist ein wahres ionisches Juwel. Im Gegensatz zu vielen anderen griechischen Inseln konnte Paxos seinen traditionellen Charme bewahren, da es nur mit dem Boot zu erreichen ist. Trotz der geringen Grösse hat Paxos viel zu bieten, darunter unberührte weisse Strände und historische Schätze. Ein Tagesausflug nach Paxos werden Sie nicht bereuen

Anreise nach Paxos

Linienfähren nach Paxos fahren mehrmals täglich von Korfu's Hafen New Port und kommen in der Hafenstadt Gaios an. Es besteht aber auch die Möglichkeit, eine geführte Tour über einen der vielen Reiseveranstalter zu buchen. Geführte Touren besuchen meist auch die winzige Insel Antipaxos und die blauen Höhlen an der Westküste.

Gaios

Gaios, ein malerisches kleines Fischerdorf, ist die Hauptsiedlung auf der Insel Paxos. Es ist schon ein Erlebnis, durch die Gassen zu schlendern und die Atmosphäre auf sich wirken zu lassen. Gönnen Sie sich eine kurze Pause von der Sonne während Sie der Uferpromenade entlang schlendern und entdecken Sie die wahre Paxoitische Kultur bei einem Besuch des Folkloremuseums.

Mittagessen in Gaios

Das Restaurant Carnayo befindet sich etwas abseits des Hauptplatzes in einem traditionellen Gebäude. Es werden lokale, saisonale Gerichte serviert, die schön präsentiert sind. Viele der Zutaten sind selbst angebaut. Fragen Sie unbedingt nach einer Weinempfehlung aus dem voll ausgestatteten Weinkeller. Wenn Sie auf der Suche nach einem Ort für einen Drink oder Kaffee sind, bevor Sie die Fähre zurück nach Korfu nehmen, bietet das Café Kalimeha eine lebendige Atmosphäre und serviert den ganzen Tag Kaffee und Getränke.

Restaurant Carnayo (Englisch)

Strände 

Jeder Strand, den Sie auf Paxos besuchen werden, wird Ihnen den Atem rauben. Einer von ihnen ist Monodendri, der sich in einer Bucht nördlich von Loggos befindet. Es erwartet Sie eine Waldkulisse wie aus dem Bilderbuch. Einige unserer anderen Lieblingsstrände sind Kipiadi, obwohl er nur über einen steilen Weg erreichbar ist, und Kloni Glouli, der klein, ruhig und nur wenige Gehminuten von Gaios entfernt ist.​ ​Sollten Sie das Glück haben, mehr also nur ein Tag auf Paxos verbringen zu dürfen; sind der Sonnenuntergang und ein Abendessen in der Erimitis Bar & Restaurant hoch über den Klippen des Erimitis Strandes die Krönung eines perfekten Abends auf Paxos.

Erimitis Bar and Restaurant (Englisch)

Loggos

Loggos ist ein charmantes, buntes kleines Dorf nördlich von Gaios, das für seine Meeresfrüchte berühmt ist. Es gibt viele Strände entlang des Weges, um sich abzukühlen, wie z.B. Marmari, der unberührt ist und mit glasklarem Wasser zum Schwimmen einlädt. Marthas Bäckerei am Hafen ist ein grossartiger Ort, um sich mit Snacks für den Strand und die Rückfahrt einzudecken.

Antipaxos

Boote nach Antipaxos fahren von Loggos und Gaios ab und die Fahrt dauert nur etwa 15 Minuten. Die Strände auf Antipaxos werden oft mit denen der Karibik verglichen. Der Strand von Vrika ist besonders malerisch mit weissen Kieseln und Tavernen, die entlang des Ufers verstreut sind. Die kleine Insel ist mit Weinbergen bedeckt, die einige weltberühmte Paxos-Weine produzieren.

Photo Credits