Navigation

Suche

Suchen

Das Tor zur Unterwasserwelt

Wer in Marsa Alam ankommt und zu einem der Hotels zwischen El Quseir und Lahami Bay weiterfährt, will sich vor allem entspannen und das Meer geniessen. Das Eintauchen ins Reich der Fische und Korallen ist im Roten Meer einfach grandios. In dieser Wunderwelt gibt es mehr zu entdecken als über Wasser. Und wer Abwechslung braucht, kann die Wellen des Wassers gegen jene der Wüste eintauschen.

Quick facts Marsa Alam

Flugzeit

04:10 Std

Distanz

3340 km

Zeitverschiebung

+ 1 Stunde MEZ
Ø Temperatur im März
24 °C

Wechselkurs

CHF
1.00
=
EGP
18.19
Flughafentransfer & Mietwagen

Sprache

Arabisch

Ein Cappuccino kostet ca.

CHF 1.92

Schnorcheln, Tauchen und Kamele

Während der Fahrt zum Hotel sieht man auf der einen Seite Wüste, auf der anderen Strand und Meer. Ab und zu Ortschaften und Resorts. Letztere liegen alle direkt am Meer. Also nichts wie rein in die Badehose! Einige Resorts haben ausser dem herrlichen Strand ein Hausriff, das oft auch für Schnorchler geeignet ist. Hier sei Coraya Bay erwähnt. Oder man bucht einen Schnorchelausflug; sehr beliebt ist jener zum Dolphin House. Allerdings hat man keine Garantie, dass man mit den Delfinen schnorcheln kann. Viel eher begleiten sie die Boote.

Engagierten Tauchern gefallen die Divespots ganz im Süden. Sie sind nicht überlaufen, und die Riffe sind gesund. Doch auch weiter nördlich finden Taucher und Schnorchler genügend Küstenabschnitte und Buchten, die zu entdecken sich lohnt. Halten Sie dort, wo Seegras wächst, nach Seekühen Ausschau. Die Pflanzen sind die Leibspeise der urtümlichen Säugetiere.

Neben der Unterwasserwelt gilt es auch die Schönheit der Wüste zu entdecken. Das geht zu Fuss, per Quad oder am traditionellsten: auf einem Kamel der Beduinen. Sie bieten Ausflüge inklusive Abendessen an. Wiegenden Schrittes geht es also durch die Weite der Wüste. Frei sind die Gedanken der Reiter... Und abends wird im Wüstencamp mit den Beduinen am Feuer gesungen und gelacht, während sich die Milchstrasse über die karge Landschaft voller Wunder spannt.

Reiseempfehlungen

Powered by
Top 10

Tripadvisor Tipps

Aktivitäten Restaurants Sehenswürdigkeiten