Navigation

Suche

Suchen

Urlaub an der Stiefelspitze

Am Tyrrhenischen Meer in Italien reiht sich ein hübsches Städtchen an das andere. Der Westen von Kalabrien lockt mit Traumstränden, beeindruckenden Klippen und heissen Quellen.

Ganz im Süden Italiens muss man keine Touristenüberflutungen befürchten. Vor allem die Italiener selbst schätzen Kalabrien als Urlaubsdestination, bei vielen anderen gilt die Region noch als Geheimtipp. Der Lamezia Terme Airport eignet sich optimal als Ausgangspunkt, um zu anderen Orten in Kalabrien zu gelangen – ganz nach persönlichem Geschmack.

Quick facts Lamezia (Kalabrien)

Flugzeit

01:50 Std

Distanz

1060 km

Zeitverschiebung

Keine
Ø Temperatur im Dezember
13 °C

Wechselkurs

CHF
1.00
=
EUR
0.86
Flughafentransfer & Mietwagen

Sprache

Italienisch

Ein Cappuccino kostet ca.

CHF 1.26

Gut zu Fuss

Die abwechslungsreiche Landschaft der Region lässt besonders Wandererherzen höherschlagen. An der Küste prägen die Klippen die Aussicht, im Inneren des Landes sorgen die Gebirgsregionen Sila, Serre, Aspromonte und Pollino für anspruchsvolle Strecken. Wer etwas mehr Zeit hat, kann quer durch Kalabrien vom Tyrrhenischen- zum Ionischen Meer wandern. Übrigens: Viele der Touren sind auch für Biker bestens geeignet – von einfach bis richtig herausfordernd ist für jeden Typ etwas dabei.

Dolce Vita

Bei über 300 Sonnentagen können sich auch Badeurlauber nicht beschweren. Das Meer an der tyrrhenischen Küste schimmert Azur- bis Türkisblau. Vor allem der Strand von Tropea bietet einen tollen Ausblick auf eine Felsenkirche und ist durch die Lage direkt an den Klippen vor Wind geschützt. Stufen führen vom Strand aus in die Stadtmitte. Für einen Cocktail zum Abschluss eines entspannten Tages ideal. Am besten einer mit Sahne, zum Ablöschen, denn: Beim Abendessen kommt man an einer Zutat nicht vorbei – Peperoncino. Die Chili-Schoten findet man hier in beinahe jedem Gericht.

Die ganze Welt in Süditalien
Anzeigen

Warme Bäder

Zurück zum Ausgangsort, denn auch Lamezia Terme selbst hat etwas zu bieten: Schon die Römer schätzten die Stadt aufgrund der Thermalquellen im Ortsteil Sambiase. Ihnen wird neben der entspannenden auch eine heilende Wirkung nachgesagt, etwa bei Atemwegserkrankungen. In direkter Umgebung haben viele Spas ihre Tore geöffnet und bieten ein breites Sortiment an Beautybehandlungen an – damit man aus dem Urlaub rundum schön wieder nach Hause kommt.

Reiseempfehlungen

Powered by
TripAdvisor Viator
Top 10

Tripadvisor Tipps

Aktivitäten Restaurants Sehenswürdigkeiten