Navigation

Sprunglinks

Suche

Suchen
Larnaca (Zypern)Flüge suchen

Baden, Bummeln und Eselreiten

Die Hafenstadt im Südosten von Zypern ist gleichzeitig die älteste Stadt der Insel. Das zeigt sich in vielen alten Bauten – aber auch im Stolz der Einwohner. Diese lieben Larnacas jahrtausendealte Geschichte.

Larnacas Altstadt grenzt direkt an die Strandpromenade und bietet viele Sehenswürdigkeiten: Die St.-Lazarus-Kirche etwa hat ihren Ursprung im 9. Jahrhundert. Besonders von innen ist der Zeitzeuge vieler Epochen einen Besuch wert. Die Tavernen rund herum bieten typisch zypriotische Köstlichkeiten.

Facts Larnaca (Zypern)

Flugplan
Anzeigen
Flugzeit
03:15 Std
Distanz
2510 km
Zeitverschiebung
+ 1 Stunde MEZ
Ø Temperatur im Januar
15 °C
Wetter & Klima
Wechselkurs
CHF
1.00
=
EUR
0.93
Flughafentransfer & Mietwagen
Fahrzeug buchen
Sprache
Griechisch, Türkisch
Ein Cappuccino kostet ca.
CHF 3.51

Strandzeit

In den Sommermonaten tummeln sich viele Partytouristen in der Hafenstadt. Die Sonne scheint und die Stimmung ist genauso gut wie die Cocktails an den Strandbars. Aber auch in der Nebensaison im Frühjahr kommen Sonnenanbeter auf ihre Kosten und profitieren von der ruhigeren Atmosphäre. Besonders schön sind der Mackenzie- und der populäre Nissi Beach. Der Fig Tree Bay ist dank einer vorgelagerten Felsformation gut vor Wind geschützt. Das Wetter erlaubt das ganze Jahr über, im Bikini am Strand zu liegen. Den Badeurlaub sollte man dennoch zwischen Juni und Oktober legen – die Wassertemperaturen fallen ansonsten gerne mal unter 20°C. Dafür gibt es über die Wintermonate ein besonderes Naturschauspiel am Salzsee zu bewundern: Hunderte Flamingos machen hier einen Zwischenstopp.

Auf Entdeckungsreise

Für Taucher ist in Larnaca vor allem das Wrack der Zenobia interessant – um das riesige Schiff ist die Sicht gut und viele Fische, Kraken und auch die eine oder andere Schildkröte haben ihren Lebensraum hierher verlegt. Erfahrene Taucher können sich auch im Schiff selbst umsehen. Wer lieber trocken bleibt, kann auf einem Esel die Landschaft erkunden – und sich danach mit einem Glas Eselsmilch stärken. Na dann, Prost!

Reiseempfehlungen

Powered by
Top 10

Tripadvisor Tipps

Aktivitäten Restaurants Sehenswürdigkeiten