Navigation

Herzlich Willkommen bei Edelweiss. Um Ihren Besuch auf unserer Webseite zu erleichtern, verwenden wir Cookies. Mit Ihrem Besuch auf flyedelweiss.com akzeptieren Sie unsere Cookie Policy.

Suche

Suchen

Zwischen Traumstrand und Ruinen

Kreta ist eine der südlichsten Inseln Griechenlands. Dementsprechend ist das Klima ideal für Badeferien. Aber nicht nur. Sowohl die Hauptstadt Heraklion als auch die gesamte Insel bieten viel für historisch Interessierte.

Strände gibt es in ganz Kreta für jeden Geschmack: Ob Sand oder Kiesel, ruhig oder belebt, für Familien oder gute Schwimmer, auf der malerischen Griechen-Insel finden alle etwas. Heraklions bekanntester Strand ist Matala, an dem sich in den 60er- und 70er Jahren die Hippies tummelten.;;; ;;; Als einer der schönsten Strände der Gegend gilt derjenige des Inselchens Elafonissi im Westen, das nicht selten als „kretische Karibikinsel“ bezeichnet wird. Im Süden liegt Plakias, mit seinen idyllischen Badebuchten ideal für Ferientage ohne Hektik. Im Nordwesten lockt die Region Kissamos mit einer atemberaubend weiten Bucht.

Quick facts Heraklion (Kreta)

Flugzeit

02:35 Std

Distanz

1920 km

Zeitverschiebung

+ 1 Stunde MEZ
Ø Temperatur im November
21 °C

Wechselkurs

CHF
1.00
=
EUR
0.88
Mietwagen & Flughafentransfer

Sprache

Griechisch

Ein Cappuccino kostet ca.

CHF 3.51

Einblicke in die Geschichte Kretas

Auch auf Kreta gibt es zahllose Ausgrabungsstätten. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Insel gehören die Ruinen von Knossos in der Nähe von Heraklion. In der Hauptstadt selbst lohnt sich ein Besuch des Archäologischen Museums mit der weltweit grössten Sammlung von Kunstwerken aus der minoischen Epoche. In der Mitte der bezaubernden Altstadt befindet sich der Löwenplatz mit dem Morosini-Brunnen. Hübsch ist der Hafen, auf dessen Gelände das Kastell Koules steht.

Wandern in einer der längsten Schluchten Europas

Die Hafenstadt Chania ist bekannt für seine Gebäude im venezianischen Stil. Ebenfalls eine Touristenattraktion ist die historische ehemalige Leprastation auf der Insel Spinalonga. Ein besonderes Erlebnis bietet Kreta begeisterten Wandervögeln: Das Durchwandern der Samaria-Schlucht im gleichnamigen Nationalpark. Sie ist mit ihren 13 Kilometern nämlich eine der längsten Schluchten Europas.

Mit dem Velo durch Kreta
Anzeigen

Reiseempfehlungen

Powered by
TripAdvisor Viator
Top 10 Aktivitäten

Tripadvisor Tipps

  • 29 Bewertungen
    Ganztägiger Ausflug nach Spinalonga Island mit Mittagessen vom Grill

    moreOnViator
  • 0 Bewertungen
    Scuba diving for beginners

    Don’t hesitate to shift gears and turn your relaxed days in Crete into an unexpectedly amazing experience as you dive in ...

    moreOnViator
  • 4 Bewertungen
    5-stündige Piratenschiff-Bootstour ab Kreta: Sissi, Malia und Stalis

    moreOnViator
  • 0 Bewertungen
    Ganztägige Selbstfahrer-Safari im Allradfahrzeug auf Kreta mit Mittagessen

    moreOnViator
  • 37 Bewertungen
    Ganztägige Landrover-Safari ab Heraklion mit Mahlzeiten

    Nehmen Sie an diesem 8-stündigen geführten Ausflug ...

    moreOnViator
  • 41 Bewertungen
    Hop-On-Hop-Off-Bus-Tour in Heraklion

    Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Heraklion auf dieser unterhaltsamen Hop ...

    moreOnViator
  • 0 Bewertungen
    Samaria Gorge Trek: Full-Day Excursion from Rethymno

    Enjoy a challenging trek through one of the longes ...

    moreOnViator
  • 0 Bewertungen
    Knossos Heraklion City from Rethymno

    Take a 1-day bus excursion from Rethymno to Knossos, and visit the Palace of Knossos, ...

    moreOnViator
  • 0 Bewertungen
    Guided tour to Agios Nikolaos and Spinalonga including meal

    Participate in a guided tour, exploring the town o ...

    moreOnViator
  • 0 Bewertungen
    Walking gorges and historic villages and experiencing Cretan Organic Gastronomy

    moreOnViator
Restaurants Sehenswürdigkeiten