Navigation

Herzlich Willkommen bei Edelweiss. Um Ihren Besuch auf unserer Webseite zu erleichtern, verwenden wir Cookies. Mit Ihrem Besuch auf flyedelweiss.com akzeptieren Sie unsere Cookie Policy.

Suche

Suchen

Anreise

Bosco Gurin liegt im Maggiatal, ist das höchste Dorf im Kanton Tessin und die einzige Tessiner Gemeinde, in der Deutsch gesprochen wird. Das Dorf ist bequem per Auto oder mit dem Bus ab Cevio zu erreichen.

Erlebnis

Als Walserdorf ist Bosco Gurin ein für das Tessin sehr atypischer Ort. Auf dem Lehrpfad zum Thema Walser und im Walserhaus Museum erfährt man viel über seine Geschichte.

Wanderung zum Bänkli

Mit dem Sessellift fährt man zur Mittelstation Rossboda. Von dort erreicht man das Bänkli in fünf Minuten zu Fuss.

Schönste Aussicht

Vom Bänkli aus geniesst man einen atemberaubenden Rundumblick auf Passo Quadrella, Pizzo Bombögn, Gross- und Kleinhorn, Pizzo Stella und Ritzberg.

Tipp

In Bosco Gurin leben nur noch etwa vierzig Personen das ganze Jahr über. Wer es besucht, sollte sich unbedingt dort oder auf einer Alp verpflegen, denn wer Glück hat, kommt in den Genuss von ganz frischem Alpkäse.

Restaurant / Hotel

In der Nähe des Bänkli liegt das Ristorante Rossboda. Es empfiehlt sich aber auch, in einer der Alphütten einzukehren.

Das Edelweiss Bänkli

Bänkli-Einweihung
Zum Video