Navigation

Suche

Suchen

Zürich-Flughafen, 30. November 2017

Edelweiss fliegt ab 2018 auf die Seychellen, nach Sri Lanka und Vietnam

Edelweiss, die führende Schweizer Ferienfluggesellschaft, erweitert ihr Langstreckennetz in Richtung Osten und fliegt ab 2018 auf die Seychellen, nach Colombo/Sri Lanka und Ho Chi Minh City/Vietnam. Gleichzeitig werden die Frequenzen zu diversen Langstreckenzielen erhöht.

Mit den Seychellen bietet Edelweiss ein weiteres Ferienziel im Indischen Ozean an. Die Inselgruppe bietet mit kilometerlangen weissen Sandstränden und kristallklarem Wasser die besten Voraussetzungen für traumhafte Ferien. Edelweiss fliegt ab dem 22. September 2018 1x wöchentlich nonstop auf die Seychellen.

Zusätzlich nimmt Edelweiss Sri Lanka in den Flugplan auf und fliegt 2x wöchentlich nonstop nach Colombo. Das Land ist ein sehr beliebtes Reiseziel und bietet fast grenzenlose Möglichkeiten für Aktivferien, Badeferien oder für das Entdecken der spannenden Kultur.

Ab Mitte November fliegt Edelweiss nach Ho Chi Minh City und bietet mit Vietnam eines der abwechslungsreichsten Länder Asiens an. Wer atemberaubende Rundreisen durch wunderschöne Landschaften und faszinierende Städte sucht, wird in Vietnam fündig. Edelweiss fliegt ab 15. November 2018 2x wöchentlich nonstop nach Ho Chi Minh City.

Bernd Bauer, CEO von Edelweiss: „Wir haben in den letzten Jahren unser Streckennetz in Nord-, Zentral- und Südamerika ausgebaut. Jetzt freuen wir uns, dass wir unser Netzwerk in Asien ausbauen und unseren Gästen drei neue traumhafte Ferienziele im Osten anbieten können.“

Erst vor ein paar Wochen hat Edelweiss bekannt gegeben, ab Winter 2018 nonstop nach Buenos Aires in Argentinien zu fliegen. Mit dem erneuten Destinationsausbau bietet Edelweiss 66 Traumziele in 32 Ländern an.

Die neuen Ferienziele im Überblick

Seychellen
1x wöchentlich
Saisonal im Winter, Samstag ab 22. September 2018
Colombo/Sri Lanka
2x wöchentlich
Saisonal im Winter, Donnerstag und Samstag ab 2. November 2018
Ho Chi Minh City/Vietnam
2x wöchentlich
Saisonal im Winter, Montag und Donnerstag ab 15. November 2018

Die neuen Ferienziele werden mit einem frisch umgebauten Airbus A340 angeflogen, welcher komfortabel Platz für 314 Gäste bietet. Die Business Class verfügt über 27 Sitze, welche sich im Handumdrehen in ein 2 Meter langes Bett verwandeln lassen. Die Economy Max umfasst 76 Sitze mit 15 cm mehr Sitzabstand und einem grösserem Neigewinkel der Rückenlehne. Die Economy Class ist mit 211 bequemen Sitzen der neusten Generation ausgestattet und garantiert ein unbeschwertes Reiseerlebnis.

Sämtliche Klassen verfügen über ein modernes Bord-Entertainment mit einem grossen HD-Touchscreen und einer Auswahl von über 180 Film- und Fernsehprogrammen, zahlreichen Musikkanälen und Spielen.

Frequenzerhöhungen auf der Langstrecke im 2018

Edelweiss wird im Winter 2018/2019 ausserdem beliebte Ferienziele noch häufiger anfliegen und bietet so mehr Flexibilität für die persönliche Reiseplanung.

Destination Frequenz Erhöhung
Destination
Kapstadt/Südafrika
Frequenz
4x wöchentlich
Erhöhung
+1 Flug/Woche
Destination
San José/Costa Rica
Frequenz
3x wöchentlich
Erhöhung
+1 Flug/Woche
Destination
Punta Cana/Dom. Rep.
Frequenz
3x wöchentlich
Erhöhung
+1 Flug/Woche*
Destination
Cancún/Mexiko
Frequenz
3x wöchentlich
Erhöhung
+1 Flug/Woche*
Destination
Rio de Janeiro/Brasilien
Frequenz
3x wöchentlich
Erhöhung
+1 Flug/Woche**
Destination
Malediven
Frequenz
3x wöchentlich
Erhöhung
+1 Flug/Woche**
Destination
Mauritius
Frequenz
3x wöchentlich
Erhöhung
+1 Flug/Woche**
* Bereits ab Sommer 2018 ganzjährig 3x wöchentlich
** Diese Ferienziele werden nur im Monat Oktober 2018 öfter angeflogen

Sämtliche Flüge sind ab sofort auf flyedelweiss.com und allen üblichen Verkaufskanälen buchbar.

Das Sportgepäck reist zu allen Edelweiss Ferienzielen gratis mit

Ab sofort reist das Sportgepäck bis 23 kg auf allen Strecken bei Edelweiss gratis mit. Wer in den Ferien nicht nur die Seele baumeln lassen, sondern auch Sport treiben will, muss nicht länger auf sein Lieblingsequipment verzichten: Surfbretter, Tauchausrüstung, Golfgepäck oder Fahrräder bis 23 Kilogramm dürfen bei Edelweiss ab dem 1. Dezember 2017 auf allen Flügen gratis mitgenommen werden.

Das Angebot gilt nur auf Flügen, die von Edelweiss oder SWISS durchgeführt werden, jedoch nicht für Codeshare- oder Kombinationsflüge mit anderen Fluggesellschaften.

Über Edelweiss

Edelweiss ist die führende Schweizer Ferienfluggesellschaft und fliegt an die schönsten Traumziele der Welt. Mit einer Flotte von 15 Flugzeugen im 2018 werden weltweit 66 Destinationen in 32 Ländern bedient. Jährlich fliegen fast 1,8 Millionen Gäste mit Edelweiss in die Ferien. Die Airline sorgt zuverlässig für eine angenehme und unbeschwerte Reisezeit zum Ferienziel, Genuss an Bord und kümmert sich mit Engagement und Herzlichkeit um das Wohl der Gäste. Edelweiss ist Schwestergesellschaft von Swiss International Air Lines (SWISS) und Mitglied der Lufthansa Group.

Weitere Informationen:

Andreas Meier
Head of Corporate Communications
Edelweiss Air AG
media@flyedelweiss.com