Navigation

Suche

Suchen

Zürich-Flughafen, 8. März 2017

Mehr Flüge auf das ägyptische Festland

Edelweiss baut zum Winterflugplan 2017/18 das Angebot auf das ägyptische Festland weiter aus. Marsa Alam wird wieder angeflogen und die Flüge nach Hurghada werden um eine wöchentliche Verbindung aufgestockt.

Mit Marsa Alam nimmt Edelweiss ein beliebtes Ferienziel wieder ins Streckennetz auf. Das Bade- und Tauchparadies wird ab November 2017 wöchentlich (jeweils am Donnerstag) ab Zürich angeflogen.

Gleichzeitig bietet Edelweiss mehr Flüge nach Hurghada an. Gegenüber dem Vorjahr werden die Verbindungen um eine auf vier wöchentliche Frequenzen aufgestockt (Dienstag, Donnerstag, Freitag, Sonntag).

Sämtliche Flüge sind ab sofort über die üblichen Verkaufskanäle und auf flyedelweiss.com buchbar.

Sharm El Sheikh wird auch im kommenden Winter nicht angeflogen.

Weitere Informationen:

Andreas Meier
Head of Corporate Communications
Edelweiss Air AG
media@flyedelweiss.com