Navigation

Suche

Suchen

Zürich-Flughafen, 5. November 2015

Edelweiss fliegt weiterhin nach Sharm El Sheikh

Edelweiss führt ihre Flüge bis auf weiteres nach Sharm El Sheikh fort. Dies in Übereinstimmung mit der Risikoeinschätzung des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA). Wie heute Morgen kommuniziert, werden in Absprache mit dem Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) zusätzliche Sicherheitsmassnahmen getroffen, um eine sichere Durchführung der Flüge zu gewährleisten.

Die Lage wird von Edelweiss in Zusammenarbeit mit den Schweizer Behörden laufend beobachtet und beurteilt. Edelweiss wird sich weiterhin an den Reisehinweisen des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA) orientieren.

Weitere Informationen:

Andreas Meier
Head of Corporate Communications
Edelweiss Air AG
media@flyedelweiss.com